Aktuelles aus dem Familienzentrum "Treffpunkt Linde" in Plagwitz

Donnerstag, 10.12.2020, 16:30–18:30 Uhr, im Familienzentrum „Treffpunkt Linde“ Plagwitz

Leuchttürme No.09: Babytränen

Warum Babys weinen, wie wir sie verstehen und begleiten können

baby 215303 web

Kaum jemand kennt ein Baby, welches noch nicht geweint hat. Durch diese wichtige Ausdrucks- und Regulationsmöglichkeit der kleinen Menschen stellen sich viele Eltern die Frage, warum ihr Baby weint und wie sie auf das Weinen angemessen reagieren können. Nicht selten kann das Begleiten eine große Herausforderung werden.

In diesem praktischen Vortrag betrachten wir, aus welchen Bedürfnissen und Gründen heraus Babys weinen und wie sich Babys regulieren.

Dabei zeigt Elisa Karpe praktische Unterstützungsmöglichkeiten auf aus ihrer Arbeit mit high-need- oder „Schrei“-Babys mit Impulsen aus der Eltern-Baby-Arbeit, der Windelfrei-Beratung und dem Kinästhetik Infant Handling weiter.

Dabei wird es Raum für Austausch geben.

Referentin: Elisa Karpe ist freiberufliche M.Sc.Psychologin, Physiotherapeutin und absolvierte u.a.Weiterbildungen in Integrativer Babytherapie (M.Appelton), in Körperorientierter Krisenbegleitung® (SchreiBabyAmbulanz® P.Diederichs), als Windelfrei-Coach (Artgerecht®) und im Kinästhetik Infant Handling.

Praxisauftritt unter www.pangea-praxis.de

Eltern-Veranstaltung. 5 Euro/Person. Die Teilnahmeplätze sind begrenzt.
Verbindliche Anmeldung unter Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Wo: Walter-Heinze-Str. 22HH, 04229 Leipzig

Zusätzliche Informationen

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Ok Ablehnen