rodion kutsaev ySNkCkdKyTY unsplash scaled - Mütterzentrum e.V. Leipzig

Ab in die Weihnachtsferien!

Wahnsinn, schon wieder ein Jahr rum. Unsere Familienzentren und die Restlos-Werkstatt verabschieden sich im Laufe der Woche in die Weihnachtsferien. Habt eine schöne Zeit und kommt gut ins neue Jahr!

  • „MüZeL“ Familienzentrum Grünau: 27.12.2023 – 02.01.2024
  • Familienzentrum Paunsdorf: 20.12.2023 – 01.01.2024
  • Familienzentrum „Treffpunkt Linde“ Plagwitz: 20.12.2023 – 01.01.2024
  • Familienzentrum Thekla: 20.12.2023 – 02.01.2024
  • Restlos – Werkstatt für Umweltbildung und Upcycling: 27.12. – 29.12.2023
danijel durkovic QOSb iH9Uas unsplash scaled - Mütterzentrum e.V. Leipzig

Neue Krabbelgruppen im Familienzentrum Thekla

Ab sofort könnt ihr euch für die neuen Krabbelgruppen im Familienzentrum Thekla vormerken lassen: So bald genügend Teilnehmende angemeldet sind, beginnen unter Anleitung von Thekla Müller (BFB bindungsorientierte Familienbegleiterin®) diese beiden bindungsorientierten Eltern-Kind-Kurse:

Babyzeit I

  • für Kinder im Alter von ca. drei bis acht Monaten
  • mittwochs, 10–11 Uhr
  • 8 Termine, 100 Euro
  • Babys, die bei der AOK PLUS versichert sind, können über einen Junge-Familie-Gutschein kostenlos am Kurs teilnehmen

Babyzeit II

  • für Kinder im Alter von etwa neun bis 18 Monaten
  • mittwochs, 11:30–12:30 Uhr
  • 8 Termine, 100 Euro

Anmeldung:

Thekla Müller
0176-84501852
hallo@familienbegleitung-thekla.de

Weitere Informationen unter www.familienbegleitung-thekla.de

 

1000036418 scaled - Mütterzentrum e.V. Leipzig

Ausgabe des Leipziger Babystartpakets in den Familienzentren

Liebe frischgebackene Eltern,

das kostenfreie Leipziger Babystartpaket mit nützlichen Infos und Geschenken könnt ihr in den kommenden Wochen einfach in eurem Leipziger Familienzentrum vor Ort abholen.

Wann und wo?

  • Donnerstag, 30.11.23, 9–18 Uhr im
    Familienzentrum Thekla (Klingenthaler Str. 14, 04349 Leipzig)
  • Freitag, 01.12.23, 14–17 Uhr im
    Caritas Familienzentrum Grünau (Ringstr. 2, 04209 Leipzig)
  • Mittwoch, 06.12.23, 10–13 Uhr im
    Caritas Familienzentrum Grünau (Ringstr. 2, 04209 Leipzig)
  • Donnerstag, 07.12.23, 9–14 Uhr im
    „MüZeL“ Familienzentrum Grünau (Karlsruher Str. 38, 04209 Leipzig)
  • Montag, 11.12.23, 11–17:30 Uhr im
    Familienzentrum „Treffpunkt Linde“ Plagwitz (Walter-Heinze-Str. 22/HH, 04229 Leipzig)
  • Donnerstag, 14.12.23, 9–18 Uhr im
    Familienzentrum Paunsdorf (Wiesenstraße 20, 04329 Leipzig)

Alle Infos findet ihr auch unter: www.leipzig.de/fib

Kontrast Yoga in Thekla — neue Kurse ab August!

Am 14.08.2023 starten im Familienzentrum Thekla die nächsten Kurse mit Eva von Kontrast Yoga.

Mama-Baby-Yoga — montags, 09:30 bis 10:30 Uhr
Schwangerschaftsyoga — montags, 16:00 bis 17:00 Uhr
mama self care – Rückbildungsyoga ohne Kind — montags, 17:30 bis 18:30 Uhr

Für weitere Informationen klickt auf die Links. 👆

Eva zeigt euch, dass die Höhen und Tiefen (Kontraste) des Lebens im Yoga zu einer Balance finden können. Yoga ist mehr als nur Körperarbeit, es ist der Prozess der “Self realization”, des sich selbst Kennenlernens, das geht über das Körperliche hinaus.

Die Arbeit im Yoga lehrt uns, Körper, Geist und den Moment anzunehmen und mit dem zu Arbeiten was ist, achtsam zu sein mit sich und der Umwelt. Gerade als Mutter hat das Yoga Eva in ihrem Alltag begleitet und ihr gezeigt, wie heilsam es ist, nicht anzukämpfen – sondern anzunehmen und loszulassen. Diesen Ansatz lehrt sie in ihren Yoga-Klassen.

Du interessierst dich für das Thema Achtsamkeit? Im Beitrag Themenschwerpunkt: Achtsamkeit. Unser Projekt im Familienzentrum Thekla findest du Hintergrundinformationen, sowie Tipps und weitere Angebote.

joel filipe BNcdsnUNqUY unsplash scaled - Mütterzentrum e.V. Leipzig

Themenschwerpunkt: Achtsamkeit. Unser Projekt im Familienzentrum Thekla

20230522 102614 - Mütterzentrum e.V. Leipzig

Achtsamkeitsecke im Familienzentrum Thekla

Die Begriffe Achtsamkeit, geistige Gesundheit und Self-Care (Selbstfürsorge) sind in aller Munde. Doch was bedeutet das eigentlich? In diesem Artikel geben wir eine Einführung in das Thema und stellen passende Angebote unserer Familienzentren vor, speziell am Standort Thekla. Viel Spaß beim Lesen!

Achtsamkeit, was ist das eigentlich?

Das Konzept der Achtsamkeit stammt aus dem Buddhismus und bezeichnet einen Zustand, bei dem wir sowohl körperlich als auch geistig den gegenwärtigen Moment erleben und Empfindungen beobachten, ohne zu bewerten. Erwiesenermaßen verringert ein achtsamer Lebensstil den Stresslevel, steigert die Zufriedenheit und ist somit ein wertvolles Werkzeug zur Pflege der geistigen Gesundheit. Doch im Hier und Jetzt präsent zu sein ist gar nicht so einfach, wie es sich anhört. Wie schnell passiert es, dass wir in Gedanken noch beim letzten Konflikt sind oder bereits bei der To-Do-Liste für nächste Woche.

Achtsamkeit kann erlernt werden

Meditieren, Yogaübungen und „Body Scans“ (das systematische und wertfreie Beobachten von Köperempfindungen) schulen die Fähigkeit zum achtsamen Sein.

Es müssen jedoch keine täglichen 30-Minuten-Sessions sein. Schon fünf Minuten Konzentration auf die eigene Atmung können Distanz zum Gedankenkarussel schaffen und Stress abbauen. Eine weitere Übung zur Steigerung der Achtsamkeit ist das bewusste Wahrnehmen von Alltagssituationen. Mit Kindern ist das nicht immer einfach, ständig ist was los. Einige Übungen könnt ihr aber auch gemeinsam machen: Atmet zum Beispiel beim nächsten Ausflug bewusst die frische Luft ein und spürt dem Wind auf der Haut nach. Oder untersucht eure nächste Mahlzeit mit allen Sinnen: Wie sieht die Speise aus, wie riecht und schmeckt sie, wie fühlt sie sich im Mund an?

Im Rahmen des Projekts Themenschwerpunkt: Achtsamkeit stellt euch unser Team in der neuen, an thematisch relevanten Jahrestagen erscheinenden, Instagram-Serie #Achtsamkeit weitere alltagstaugliche Achtsamkeits- und Self-Care-Übungen vor. Der erste Post erscheint am 24.07. zum „International Self Care Day“. Schaut rein @familienzentrum.thekla!

Mehr zum Achtsamkeits-Projekt im Familienzentrum Thekla

In unseren Familienzentren erleben wir eine wachsende Nachfrage nach Angeboten zur Stressbewältigung. Eltern berichten, dass ihre Kinder vor allem nach dem Kita-/Schultag gestresst und unruhig wirken. Deshalb freuen wir uns sehr, dass wir mit Unterstützung des Gesundheitsamts Leipzig das Projekt „Förderung der frühkindlichen Stressbewältigung und Achtsamkeit“ im Familienzentrum Thekla durchführen können. Ein Baustein des Projekts ist das Kursangebot „Bewegen, Tanzen & Entspannen“ mit Yoga-Bezug, in dem Kinder im Alter zwischen 2,5 und 7 Jahren auf spielerische Weise ihre Körper kennenlernen und ihr Selbstbewusstsein stärken. Um dem Thema Achtsamkeit mehr Sichtbarkeit zu verleihen, wurde außerdem eine „Achtsamkeitsecke“ im Familienzentrum eingerichtet. Hier finden interessierte Besucher*innen Tipps und Literatur zum Thema und können vor Ort Entspannungstechniken wie z.B. die Klangschalenmeditation ausprobieren. Regelmäßige Gehmeditationen im Garten des Familienzentrums ergänzen das Projekt. Doch hier soll noch nicht Schluss sein, erzählt Anja Dörrer, die Leiterin des Familienzentrums Thekla: „Gern würden wir in unseren schönen Räumen weitere Achtsamkeits- und Entspannungs-Kurse anbieten. Interessierte Anleiter*innen können sich gern bei uns im Familienzentrum melden!“

Alle Achtsamkeits-Kurse im Familienzentrum Thekla:

Achtsamkeitsangebote in Grünau, Paunsdorf und Plagwitz

Du oder dein Kind würden gern an einem Achtsamkeitskurs teilnehmen, ihr lebt aber nicht im Leipziger Nordosten? Keine Sorge, auch an den anderen Standorten des Mütterzentrum e.V. Leipzig gibt es Self-Care- und Entspannungsangebote für Kinder und Erwachsene, es folgt eine Übersicht:

„MüZeL“ Familienzentrum Grünau:

Familienzentrum Paunsdorf:

Familienzentrum „Treffpunkt Linde“ Plagwitz:

Stand 07/2023

erika giraud 4EFeD VTgu4 unsplash scaled - Mütterzentrum e.V. Leipzig

Neu im Familienzentrum Thekla: „Bewegen, Tanzen & Entspannen“ für Kinder

Du hast Lust dich zu bewegen und deinen Körper noch besser kennen zu lernen? Dann bist du herzlich willkommen in meinem neuen Kurs „Bewegen, Tanzen & Entspannen“.

Wir begeben uns spielerisch in Phantasiewelten, bewegen uns, probieren neue Körperhaltungen (Yoga), singen und vieles mehr…

Ziel: Unser Körper und Selbstwertgefühl werden erforscht und gestärkt.

Wir werden ganz viel Spaß und Freude haben.

Ich freue mich auf Dich! Hannah

Wann:
Mi, 16:00–16:45 für Kinder von 2,5 bis 4 Jahren
Mi, 17:00–17:45 für Kinder von 5 bis 7 Jahren

Nächster Kursstart: 05.07.2023

Preis: 5 Euro pro Stunde
Wo: Familienzentrum Thekla
Anmeldung unter: 0174-6390451

Der Kurs findet ohne Eltern statt.

 

kelly sikkema WvVyudMd1Es unsplash scaled - Mütterzentrum e.V. Leipzig

Stilltreff und MaPa-Treff im Familienzentrum Thekla

Am 1. und 3. Montag eines jeden Monats lädt Stillberaterin und Familienbegleiterin Nora Böckelmann euch zu ihren offenen Austauschrunden ins Familienzentrum Thekla ein:

10:00–12:00 Uhr: MaPa-Treff für Eltern auf der Suche nach Austausch, Beratung, Kontakten

12:00–13:00Uhr: Offener Stilltreff für Austausch und Beratung rund ums Stillen

Teilnahmebeitrag jeweils 2 Euro | Anmeldung unter www.wunderland-bindung.de

Für weitere Informationen klickt auf die Veranstaltungstitel. 👆

732768 PS7SDV 703 scaled - Mütterzentrum e.V. Leipzig

4-teiliger Kinderyoga-Kurs im Familienzentrum Thekla

Du hast Lust dich zu bewegen und Ruhe zu finden?

Wir werden gemeinsam spielerisch Kinderyoga kennen lernen. Dabei kommt der ganze Körper in Bewegung – vom Kopf bis zur Fußspitze. Wir lernen unseren Atem besser zu verstehen (Was bedeutet das? Warum ist das wichtig?) und nehmen neue Körperhaltungen (Asanas) ein.

Das machen wir, um unseren Körper- und Sinneswahrnehmung besser kennen zu lernen, uns frei von jeglichen Druck körperlich zu betätigen, aber auch um mit Entspannungsgeschichten die innere Ruhe zu finden. Du bist herzlich eingeladen.

Vorkenntnisse sind nicht notwendig. Wir werden gemeinsam viel Spaß und Freude haben.

Ich freue mich auf dich!

Hannah
Tanz- und Bewegungspädagogin, Kinderyogalehrerin, Erzieherin, Sozialarbeiterin

Der Kurs findet an 4 Terminen statt: 19.04., 26.04., 03.05., 10.05.2023. Die Stunden bauen aufeinander auf und sind nicht einzeln buchbar. Der Kurs findet ohne Eltern statt.

1. Gruppe | 4–6 Jahre Kindergartenkinder | Mittwochs 16:00–16:45 Uhr
2. Gruppe | 6–8 Jahre Grundschulkinder | Mittwochs 17:00–17:45 Uhr

Der Kurs wird vom Gesundheitsamt der Stadt Leipzig gefördert und ist kostenlos.

Weitere Informationen und Anmeldung unter 0174-6390451

senjuti kundu JfolIjRnveY unsplash scaled - Mütterzentrum e.V. Leipzig

Tag der offenen Tür: Kindertagespflege und Familienzentrum Thekla

Liebe Kinder und Eltern,
wir laden Euch zum ersten gemeinsamen Tag der offenen Tür der Kindertagespflege und des Familienzentrums Thekla am 1. September 2022 von 15 bis 19 Uhr in die Klingenthaler Straße 14 ein.

Wir wollen mit Euch eine schöne Zeit verbringen und uns austauschen, Euch zeigen, was für tolle Angebote wir für Klein und Groß im Familienzentrum und in unserer Kindertagespflegebetreuung für Euch bereithalten.

Wir vom Mütterzentrum e.V. Leipzig warten unter anderem mit einer Kinderschminkstation, mit Dosenwerfen und weiteren Aktionen, mit Kuchen, Getränken und Snacks auf Euch.

Kommt zu uns!
Wir freuen uns schon 🙂