Pressemitteilung



Veröffentlicht am 23. Januar 2019

Von „ElKi“ bis „MAWIBA“

Das Familienzentrum Thekla stellt sich vor

ElKi, MAWIBA und PEKiP – hinter den geheimnisvollen Abkürzungen verbergen sich nur drei der zahlreichen neuen Angebote im Familienzentrum Thekla in der Klingenthaler Str. 14 (nämlich der Eltern-Kind-Musik-Kurs mit Bea, der Tanzkurs „Mama with Baby“ und das Prager Eltern-Kind-Programm).

Die Kurse und Treffs im Familienzentrum richten sich in erster Linie an für junge und werdende Familien. Aber auch für die SeniorInnen im Stadtteil gibt es jede Woche verschiedene Möglichkeiten, sich zu treffen und/oder sportlich aktiv zu werden. Diese Angebote zu Themen rund um Geburt, Entwicklung, Erziehung, Elternzeit, Beruf und Familie, Gesundheit ergänzen das Kernangebot des Zentrums: den offenen Familientreff.

Im offenen Familientreff können die BesucherInnen kostenlos und unkompliziert Kontakte zu anderen Familien knüpfen, gemeinsam Zeit als Familie verbringen und sich mit anderen Eltern über aktuelle Themen austauschen: Im Spielzimmer finden die Kleinsten Anregungen zum Ausprobieren ihrer Fähigkeiten. Gleich nebenan gibt es im „öffentlichen Wohnzimmer“ viel Platz zum gemeinsamen Essen, Spielen, kreativ sein oder einfach zum Unterhalten bei einer Tasse Tee oder Kaffee. In der Gemeinschaftsküche lassen sich immer wieder neue Rezepte ausprobieren und gemeinsam verkosten und schon bald wird bei gutem Wetter der Garten zum Spielen und Toben einladen.

Den Familienalltag miteinander teilen, sich gegenseitig unterstützen und voneinander lernen, ob groß oder klein, alt oder jung, das ist im Familienzentrum Thekla möglich – kostenlos und unkompliziert.

Die Öffnungszeiten des Familienzentrums sind Mo–Do 9–13 Uhr sowie Di+Do 15–18 Uhr. Den Veranstaltungskalender und eine Wochenübersicht über das stetig wachsende Kurs- und Treffangebot finden Interessierte im quartalsweise erscheinenden Flyer des Familienzentrums sowie auf der Website des Mütterzentrum e.V. Leipzig unter
http://www.muetterzentrum-leipzig.de/index.php/familienzentren/familienzentrum-thekla.

2030 Zeichen, 269 Wörter

Ansprechpartner*in/nen

Laura Will

Presse- und Öffentlichkeitsarbeit
0341-47839343, 0157-51185151 E-Mail