Pressemitteilung



Veröffentlicht am 22. Juli 2020

Ankommen, Austauschen, Zusammensein

Die interkulturelle Familienbildung im Mütterzentrum e.V. Leipzig

Vom 20.09. bis 04.10.2020 finden die Interkulturellen Wochen statt. Immer aktiv beteiligt ist die Interkulturelle Familienbildung des Mütterzentrum e.V. Leipzig. Auch dieses Jahr können sich die BesucherInnen der bunten interkulturellen Nachmittage auf Highlights wie Theatervorführung, musikalische Mitmachangebote und Kinderschminken freuen.

Doch auch abseits der IKW gibt es in den vier Familienzentren das ganze Jahr vielfältige Angebote für Familien aus aller Welt: Vom Krabbel- bis zum Vorschultreff, von muttersprachlichen Angeboten bis zum Konversations-Café zum Austauschen und praktischen Üben der deutschen Sprache, gibt es zahlreiche Treffs und Kurse, die den Familien ein zwangloses Ankommen und Zusammensein ermöglichen. Auf die Kinder warten vielfältige Anregungen, z.B. in Form von mehrsprachigen Bilder- und Kinderbüchern oder beim Toben auf den schönen Freiflächen des Vereins.

Auch Beratungsangebote sind Teil der Interkulturellen Familienbildung im Mütterzentrum e.V. Leipzig, z.B. zur Unterstützung bei der Kita-Platz-Suche. Unterstützt wird der Verein dabei von Sprach- und Kulturmittlern.

154 Wörter, 1060 Zeichen (exklusive Leerzeichen)

Ansprechpartner*in/nen

Laura Will

Presse- und Öffentlichkeitsarbeit
0341-47839343, 0157-51185151 E-Mail