Spielraum nach Emmi Pikler

Es sind noch Plätze frei!
Immer mittwochs von 9 bis 10:30 Uhr in unserem „MüZeL“ Familienzentrum Grünau.
Mit Anja Pittner, Erzieherin und Piklerpädagogin in Ausbildung


Der Spielraum nach Emmi Pikler

Emmi Pikler war davon überzeugt, dass Kinder, die sich durch eigene Initiative und Neugier führen lassen, eine bessere Entwicklung erleben, als die Kinder, wie vielfach üblich, durch direkte Intervention der sie umgebenen Erwachsenen bestimmt und geleitet werden. Dem Kind die Initiative zu überlassen, bedeutet dem Kind zu vertrauen, dass es sich in seinem Zeitmaß entwickeln wird. Es wird sich selbst die Herausforderungen suchen im Bewegungs- sowie im Spielverhalten, an denen es wachsen wird. Voraussetzung dafür ist die achtsame und warmherzige Beziehung zwischen Erwachsenem und Kind, seine Bemühung die Zeichen und Signale des Kindes zu entschlüsseln und angemessen darauf zu reagieren. Genau dieses ist nicht immer ganz leicht, manchmal braucht es neben dem wichtigen natürlichen Einfühlungsvermögen eine Unterstützung oder auch Begleitung. Der Spielraum kann dafür eine gute Möglichkeit sein.


Die Spielgruppe

In dieser Gruppe sind die Eltern eingeladen, ihr Kind als aktiven Gestalter seiner Entwicklung kennen zu lernen, auch im Zusammensein mit anderen Kindern. Wie begegnen sie einander? Welche Begleitung brauchen sie dabei? Wenn wir lernen zu schauen, abzuwarten und zu vertrauen, dann ermöglichen wir ihm die Entfaltung seiner Selbstbildungskräfte und können teilhaben an der Freude, die das Kind erlebt, wenn es eine selbst gewählte Aufgabe ohne unsere Hilfe oder Anleitung löst und sind dabei aufmerksame Beobachter.

Die Kinder erwartet eine vorbereitete Umgebung, in der sie ihren Interessen, sich zu bewegen, zu spielen, Kontakt zu sich, der Umgebung und den anderen Kindern zu knüpfen, nachgehen können.

Die Eltern suchen sich einen Platz am Rand und machen es sich dort mit ihrem Kind bequem. Ihr Kind entscheidet selbst, wann es den sicheren Schoß verlässt. Manche, auch schon ältere Kinder, sitzen oft lange bei Mutter/Vater und sind dabei aufmerksame Beobachter.

Meine Aufgabe als Spielraumleiterin besteht natürlich auch in der Begleitung des kindlichen Tuns. Ich bin anwesend mit wacher Aufmerksamkeit. Nach und nach entdecken die Eltern die vielseitigen Bewegungsqualitäten und Spielinitiativen und erreichen eine neue Stufe des Respekts und der Offenheit gegenüber ihren Kindern.
Am Ende jeder Stunde gibt es die Möglichkeit, sich über Erlebtes aus dem Spielraum auszutauschen.

  • Ab 4 Monaten
  • Max. 6 Teilnehmer*innen
  • Kostenlos

  • Anmeldung:
    Anja Pitter: 0163-6143670, anja.pittner@arcor.de
    „MüZeL“ Familienzentrum Grünau: 0341-4128515, ute.simon@muetterzentrum-leipzig.de

    Netze knüpfen: Lerne online andere Familien kennen

    Du bist mit deiner Familie neu in Leipzig oder einfach neu in deiner Elternrolle?
    Du wünschst dir Kontakt zu anderen Eltern und Familien?

    Lass dich online über Zoom durch ein interaktives Programm führen und nutze die Möglichkeit, andere Eltern aus Leipzig kennenzulernen.
    Verabrede dich im Anschluss mit anderen Eltern, um regelmäßig zu telefonieren, spazieren zu gehen, gemeinsamen eines unserer Familienzentren zu besuchen oder die Spielplätze Leipzigs unsicher zu machen.

    Um dich anzumelden, schreibt eine Mail an marie.neuenfeld@muetterzentrum-leipzig.de

    Lasst uns gemeinsam neue Netze knüpfen.

    Die Veranstaltung findet je um 10:00 Uhr an folgenden Tagen statt:
    23.06.2021
    30.06.2021 – Ausnahme: Start erst um 11:00 Uhr
    07.07.2021
    21.07.2021
    25.08.2021
    08.09. 2021

    Sommerfest „Auf gepackten Koffern“

    Am Samstag, den 03.07.2021, laden wir euch von 14 bis 18 Uhr ganz herzlich zum Sommerfest unseres Grünauer Familienzentrums in die Potschkaustraße 50 ein. Dieses Jahr steht die Feier ganz im Zeichen des Abschieds von den dortigen Räumlichkeiten, die wir wegen Sanierungsbedarf vorübergehen räumen müssen.

    Es erwarten euch:
  • Tombola
  • Überraschungspakete
  • Kaffee, Kuchen und Leckeres vom Grill
  • Glitzer-Tattoos und Kinderschminken
  • Als Special-Guest: Zirkomania

  • Kommt zahlreich und denkt bitte für alle Fälle an euren Mund- und Nasenschutz!

    Anmeldung telefonisch unter 0341-4128515 oder per E-Mail an sandra.kirmse@muetterzentrum-leipzig.de

    FuN Kleinkind: Jetzt anmelden zum kostenlosen Online-Kurs!

    Am 05.05.2021 startet der nächste FuN-Kurs mit Stephi und Ute aus dem Familienzentrum „Müzel“ Grünau – diesmal online! Die Anmeldung ist bis zum 03.05.2021 möglich per E-Mail an ute.simon@muetterzentrum-leipzig.de. Der Link zur Videokonferenz und die Materialien werden euch nach der Anmeldung zugeschickt.

    Was ist FuN-Kleinkind?
  • FuN heißt: Familie und Nachbarschaft
  • Sechs Mütter oder Väter mit ihren Kleinkindern von 1 bis 3 Jahren können am Kurs teilnehmen.
  • Die Teilnahme ist kostenfrei.

  • Wie läuft FuN-Kleinkind ab?
    Gemeinsame Zeit für Eltern und Kinder: 6 Wochen lang an einem Vormittag in der Woche …
    … Andere Eltern virtuell kennen lernen
    … Gemeinsam online spielen
    … Singen
    … Bewegen
    … Gespräche und Spaß haben

    Beim 6. Treffen erhalten alle teilnehmenden FuN-Familien eine Urkunde, die ihr im Familienzentrum abholen könnt.

    Wie geht FuN-Kleinkind weiter?
    Die neu entstandenen Kontakte zu anderen Familien können nach dem FuN-Kleinkind-Kurs weiter in den Familienzentren des Mütterzentrum e.V. Leipzig mit der Unterstützung der FuN-Teamer gepflegt werden.

    Wann und wo?
    Zeit: 09:30–10:15 Uhr
    Ort: Online bei euch zu Hause

    Start: 05.05.2021 (Gemeinsames Kennenlernen)

    Weitere Termine:
    12.05., 19.05., 26.05., 02.06. , 09.06.

    Stillgruppe mit Friederike Faulhaber – jetzt online!

    An jedem ersten und dritten Donnerstag im Monat findet von 9:30–11:30 Uhr unsere Stillberatung (zur Zeit online) mit Friederike Faulhaber statt. Diese Woche, am 15. April 2021, sind noch Plätze frei!

    Anmelden könnt ihr euch entweder telefonisch unter 0151-40142987 oder per E-Mail an friederike.faulhaber@freenet.de

    Für die Beratung sind 3 Euro zu entrichten. Nach Anmeldung erhaltet ihr die Daten für die Überweisung und nach Zahlungseingang den Link für die Online Beratung.

    Weitere Termine sind am:
    6. + 20. Mai
    3. + 17. Juni
    1. + 15. Juli

    Teilöffnung der Familienzentren ab 29.03.2021

    Ab Montag, 29.03.2021, dürfen wir in unseren Familienzentren wieder persönlichen Kontakt mit einzelnen Personen oder einzelnen Familien ermöglichen. Meldet euren Besuch an, „bucht“ euer persönliches Zeitfenster und genießt ein wohltuendes Gespräch mit der Mitarbeiter*in vor Ort, während eure Kinder unser Spielzimmer oder die Freifläche erkunden. Wir freuen uns auf euch!!

    Umzugskartons gesucht

    Unser Familienzentrum „Müzel“ Grünau wird Ende des Jahres vorübergehend ausziehen, weil das Gebäude saniert werden muss. In über 25 Jahren hat sich jedem Menge „Kram“ angesammelt und wir beginnen bereits jetzt damit, auszusortieren und die Sachen einzupacken, die bis zum Umzug nicht mehr benötigt werden. Dabei könnt ihr uns unterstützen, indem ihr uns Umzugskartons zu Verfügung stellt. Wer aushelfen kann/möchte, meldet sich bitte telefonisch unter 0341-4128515, um die Übergabe abzusprechen.

    DANKESCHÖN
    euer Müzelteam